Sie erreichen uns unter (0201) 219 602-30
Attraktives Grundstück für Mehrfamilienhaus-Bebauung in Essen-Heisingen

Attraktives Grundstück für Mehrfamilienhaus-Bebauung in Essen-Heisingen

45259 Essen, Grundstück zum Kauf

Attraktives Grundstück für Mehrfamilienhaus-Bebauung in Essen-Heisingen - Grundstück Attraktives Grundstück für Mehrfamilienhaus-Bebauung in Essen-Heisingen - Grundstück (Skizze)

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht dieses attraktive Grundstück mit direkter Straßen-Anbindung in Essen-Heisingen. Für den Verkauf wird das bestehende Grundstück unterteilt und für die Zufahrt von der bestehenden Garage befreit. Der vordere Teil des Grundstückes ist mit einem älteren Ein-/Zweifamilienhaus bebaut, das ebenfalls zum Verkauf steht.

Nach Rücksprache mit dem Bauamt, darf das Grundstück nach §34 Baugesetzbuch (BauGB) bebaut werden.

Es bietet sich an, ähnlich wie bei dem Nachbargrundstück, das Grundstück mit einem Mehrfamilienhaus zu bebauen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Quadratmeter-Angaben nur grob überschlagen werden konnten. Eine genaue Grundstücksgröße ergibt sich nach einer ordentlichen Vermessung.

Sonstige Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe Ihrer Anschrift und Telefonnummer bearbeiten können.

Die genannten Angaben für diese Immobilie basieren auf den Aussagen und Unterlagen der Eigentümer. Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Zwischenverkauf vorbehalten!

Lage

Essen-Heisingen liegt nördlich in einer Schleife der Ruhr, die westlich in den Baldeneysee übergeht. Die Nachbarstadtteile sind, durch die Ruhr getrennt, Überruhr-Holthausen und Byfang Osten sowie Kupferdreh und Fischlaken im Süden. Im Westen folgen Bredeney, dann nach Norden hin Rellinghausen und Stadtwald, bei denen der Heisinger Bach die Grenze bildet. Hier liegt Heisingen am Naturschutzgebiet Schellenberger Wald. Vom hochgelegenen Ortskern Heisingens fällt der Stadtteil auf der Halbinsel im Süden zur Ruhr hin ab. Der Stadtteil hat mit der Carl-Funke-Schule eine städtische Gemeinschaftsgrundschule und mit der Georgschule eine katholische Grundschule.

Durch die Buslinien SB 14, 141, 145, 146, 155, 181, NE 7 und T 72, der Ruhrbahn und der Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr ist Heisingen an den Öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. An der Bebauung Heisingens führt die Bundesstraße 227, die innerhalb Heisingens in die Bundesautobahn 44 übergeht, vorbei.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®